ANZEIGE

FCB Health eröffnet Büro in Brasilien

%%%FCB Health eröffnet Büro in Brasilien %%%
Die Interpublic-Tochter FCB Health expandiert nach Lateinamerika und eröffnet ihr erstes Büro in der brasilianischen Wirtschafts-Metropole São Paulo.

FCB Health Brasil wird von Aurélio Lopes, CEO bei FCB Brasil und Chairman bei FCB Latin America, geleitet. Unterstützt wird er von den Managing Directors Diego Freitas und Mauro Arruda. Beide kommen von Havas Life São Paulo. Freitas war als Executive Vice President sowie Executive Creative Officer tätig und Arruda hielt die Position des Chief Creative Officers und CEO.

Das FCB Health-Team in Brasil ist derzeit 15 Personen stark. Der neue Standort in Brasilien wird eng mit dem Headquarter in New York zusammenarbeiten.


zurück

(ms) 31.08.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram