ANZEIGE

Bionade: Newcomer-Agentur Super Digital gewinnt Web-Etat

%%%Bionade: Newcomer-Agentur Super Digital gewinnt Web-Etat%%%


Super Digital betreut ab sofort den Web-Etat von Bionade (Foto: Bionade)

In einem Pitch um den Web-Etat der Softdrink-Marke Bionade sich die Ende 2018 in München neu gegründete Agentur Super Digital gegen drei Mitbewerber durch und erhielt den Zuschlag für die Neugestaltung des Web-Auftritts. Bionade gehört zur Hassia Gruppe mit Hauptsitz in Bad Vilbel bei Frankfurt. Erste Ergebnisse der neuen Zusammenarbeit sind bereits sichtbar. Das Etat-Volumen bewegt sich im fünfstelligen Bereich.

Gegründet wurde Super Digital von Bernd Plitt, dem früheren Digital Director von Sassenbach Advertising. Der 38-jährige Medienfachwirt blickt inzwischen auf 18 Jahre in der Agentur-Branche zurück - zu beruflichen Stationen vor Sassenbach zählen Baader Hermes und Webguerillas. Auf der Pay-roll von Super Digital stehen neben dem Gründer noch drei weitere Beschäftigte. Das Team arbeitet neben Bionade auch noch für weitere Marken aus dem Hassia-Portfolio: Ti Erfrischungstee, Thüringer Waldquell, Rosbacher und Rapps.

Darüber hinaus betreut Bernd Plitt mit seinem Team noch das Start-up Palitree GmbH mit Sitz in Gräfelfing (ist im Bereich der Sharing Economy aktiv) und die Perisens GmbH in Garching, die 2009 als Spion-Off der Technischen Universität München gegründet wurde.





zurück

(as) 14.05.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram