ANZEIGE

ANZEIGE


ANZEIGE

Lasertechnik-Anbieter LAP beauftragt Digitalagentur wendweb

%%%Lasertechnik-Anbieter LAP beauftragt Digitalagentur wendweb%%%

wendweb relauncht die Website von LAP (Foto: LAP)
wendweb relauncht die Website von LAP (Foto: LAP)

Es läuft rund für die Hannoveraner Digitalagentur wendweb: Nach dem Pitchgewinn des Full-Service-IT-Dienstleisters Bitmarck freut sich die Agentur nun über einen B2B-Etatgewinn des Lasertechnik-Anbieters LAP.

Eine erste Arbeit für den Kunden mit Zentrale in Lüneburg ist bereits sichtbar: wendweb setzte den Relaunch der Website um. Im Fokus stand dabei die Bündelung der Unternehmenskompetenzen für ein geschärftes Markenbild. Darüber hinaus sorgt die integrierte Image- und Service-Plattform für ein übersichtliches Produktportfolio. User können so schnelle Produktkonfigurationen und -vergleiche vornehmen. Das Markenversprechen "Qualität und Präzision sowie die einfache Integration und Bedienbarkeit der LAP-Produkte" findet sich gleichzeitig in der Contentdarbietung und Nutzerführung wieder. Zudem ist die Website nun mehrsprachig verfügbar.

"Wir freuen uns sehr, mit wendweb einen Digitalisierungspartner gefunden zu haben, der es uns ermöglicht, unsere in Teilen sehr speziellen Zielgruppen auf unserer Website effizient zu adressieren", erläutert Kilian Laybach, Senior Manager Corporate Marketing bei LAP. "Mit der neuen Website können wir bestehende wie potenzielle Kunden noch gezielter ansprechen als bisher: Individuelle Landingpages stellen den Nutzen für den jeweiligen Anwender in den Fokus, und intelligente Navigationsalternativen ermöglichen es, schnell zum richtigen Produkt zu kommen. Hochwertige Analytics werden uns wichtige Daten für die Leadgenerierung und qualitative Leadoptimierung liefern, und durch die Schnittstelle zwischen der Website und unserem CRM-System können wir Leads zukünftig schneller und effizienter bearbeiten."

LAP ist ein Anbieter von Systemen zur Steigerung von Qualität und Effizienz durch Laserprojektion, Lasermessung und weiterer Verfahren. Jährlich liefert LAP 15.000 Einheiten an Kunden aus den Bereichen Strahlentherapie, Stahlerzeugung und Composite-Verarbeitung. 350 Beschäftigte sind an acht Standorten in Europa, Amerika und Asien tätig. 2018 verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 60 Millionen Euro.

wendweb wurde 1999 von Marcus und Erik Wend gegründet und ist auf die Gestaltung digitaler Markenerlebnisse im B2C- und B2B-Bereich spezialisiert. Die 25 Mitarbeiter betreuen Kunden wie die KKH – Kaufmännische Krankenkasse, Pickerd, Schwartauer Werke und die THIMM Group.




zurück

(as) 17.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE