ANZEIGE

GREY Shopper gewinnt 'POS Marketing Award 2019' für innovativste Kampagne

%%% GREY Shopper gewinnt 'POS Marketing Award 2019' für innovativste Kampagne %%%


Virtual Personal Assistant (VPA) auf Basis der IBM-Watson-Technologie (Foto: GREY Shopper)

GREY Shopper hat den 'POS Marketing Award 2019' gewonnen. Und zwar in der Kategorie 'Innovation' für die europaweite Launch-Kampagne des Mate20 Pro von Huawei Technologies. Der Fachkreis Sales Activation Agencies (SAA) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat zum 19. Mal die richtungsweisenden POS Marketing Kampagnen in derzeit zwölf Kategorien ausgezeichnet.

POS Experience-Konzept mit viel Interaktion

Unter dem Motto "Doppelte Power am POS" entwickelte GREY Shopper ein interaktive POS Experience-Konzept für HUAWEI. Zu den Innovationen der Kampagne gehörte ein KI-basierter, interaktiver Verkaufsberater, der sogenannte Virtual Personal Assistant (VPA) auf Basis der IBM-Watson-Technologie. Diese Software, aufgespielt auf die Ausstellungsgeräte, ermöglichte es, dass Shopper am POS in ihrer Landessprache in direkte verbale Interaktion treten konnten: das Mate20 Pro erklärte selber viele seiner Funktionen und Features oder führte durch Tutorials – on Demand, ohne Print-Anleitungen und auch ohne die Bindung von Verkaufspersonal. Der VPA wurde außerdem durch eine Augmented-Reality-Experience am POS und eine Virtual-Reality Experience für POS unterstützt. Flankiert wurde die POS-Experience von traditionellen Display

"Dass genau solche Kampagnen ausgezeichnet werden, die herausragende Neuerungen umsetzen, zahlt auf unser langjähriges Commitment zur technologischen Innovation ein", so Frank Offermanns West European Device Retail Director von Huawei Technologies. "Die Kampagne von GREY Shopper ist so intelligent und innovativ wie das neue HUAWEI Mate20 Pro Smartphone selbst – mit seiner künstlichen Intelligenz, dem dualen, vernetzten Kirin 980-Prozessor und vielen weiteren Innovationen."

Die Grey Shopper GmbH ist eine 100%ige Tochter der Grey Germany GmbH. GREY Shopper betreut eigene Etats und arbeitet integriert mit den GREY-Units zusammen. Das Leistungsspektrum umfasst Kommunikation und Aktivierung entlang der Shopper Journey – vor, während und nach dem Kauf.




zurück

(sh) 11.07.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram