ANZEIGE

Opel startet eine ganz normale Kampagne

%%%Opel startet eine ganz normale Kampagne %%%


„I am the normal one“: So stellte sich Jürgen Klopp - in Abgrenzung zu José 'the special one' Mourinho - bei seinem Amtsantritt als Coach in Liverpool vor. Diesen Spruch greift Opel, dessen Markenbotschafter der Trainer bekanntlich ist, in einer neuen Kampagne für den Kleinwagen Opel Corsa auf. Das Motto der 360-Grad-Kampagne zum Start der neuen Corsa-Roadshow lautet folglich „The Normal Ones“. Damit feiert die Automarke Alltagshelden, also „Normal Ones“, die täglich dazu beitragen, die Zukunft zu gestalten. Dies hält Opel im Video fest – und ruft zugleich auf, Teil von „Deutschlands normalster Bewegung“ zu werden: Interessierte können die eigene Story samt Foto auf der Website thenormalones.de hochladen und so ein Treffen mit Klopp gewinnen.

„Die normalen Menschen sind die wahren Helden des Alltags. Sie machen die Mitte der Gesellschaft aus und formen die Zukunft. Für sie bauen wir Autos wie den neuen Opel Corsa – genial normal mit Top-Technologien, Effizienz, Komfort und viel Fahrspaß. Mit allem, was wirklich zählt. Genau das wollen wir den Menschen auf unserer ‚The Normal Ones‘-Tour zeigen“, sagt Christina Herzog, Marketingchefin Opel Deutschland.

Credits zur Kampagne:

Kreation und Konzept: brandscape
Digital & Social Media-Umsetzung: MRM McCann
Opel-Verantwortliche: Christina Herzog, Marketingchefin Opel Deutschland



zurück

(tor) 18.11.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram