ANZEIGE

Küchengeräte: Hotwire sichert sich Etat von Groupe SEB

%%%Küchengeräte: Hotwire sichert sich Etat von Groupe SEB%%%

Die Kommunikations-Beratung Hotwire mit Hauptsitz in Frankfurt am Main hat sich Anfang 2020 den Etat der Groupe SEB gesichert. Die Groupe SEB ist ein Hersteller von Küchen-Utensilien und Elektro-Kleingeräten mit Sitz in Écully bei Lyon.

PR und Influencer-Marketing

Neben klassischer Presse-Arbeit im B2C- und B2B-Umfeld und der Content-Erstellung für alle Brands umfasst der Auftrag außerdem die Entwicklung integrierter Kommunikations-Kampagnen, Maßnahmen zur Markenentwicklung, Influencer-Management sowie Messe- und Event-Begleitung. Der Fokus von Hotwire liegt dabei auf Elektro-Kleingeräten, Kaffeemaschinen und Küchen-Artikeln von Marken wie Krups, Tefal, Rowenta und Emsa.

Geleitet wird das mehrköpfige Agentur-Team von Sabrina Behnke, die über langjährige Erfahrung im Consumer-Bereich verfügt.



zurück

(sh) 26.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram