ANZEIGE

Motor Presse erwirbt Mehrheit an Internet-Portal

%%%Motor Presse erwirbt Mehrheit an Internet-Portal%%%


Die Motor Presse Stuttgart (MPS) erhöht ihren Anteil an dem österreichischen Unternehmen 1000PS Internet GmbH auf 51 Prozent. Das bestätigte ein Motor Presse-Sprecher auf unsere Anfrage. Die Aufstockung erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2010. Die operative Leitung des Unternehmens liegt weiterhin bei dem Gründungsgesellschafter Nils Müller, der die restlichen 49 Prozent hält. MPS war im Jahr 2008 bei der 1000 PS Internet GmbH eingestiegen. Die Firma betreibt in Österreich unter www.1000PS.at den (nach eigenen Angaben) wichtigsten Marktplatz für Gebrauchtmotorräder. Der Stuttgarter Special Interest-Verlag gehört mehrheitlich zu Gruner + Jahr. Mehr zu dem Thema in der aktuellen 'new business'-Printausgabe 40/2010.
 



zurück

(vs) 04.10.2010


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram