ANZEIGE

John Malones Charter Communications übernimmt Time Warner Cable

%%%John Malones Charter Communications übernimmt Time Warner Cable%%%

John Malones US-Kabelnetzbetreiber Charter Communications und Time Warner Cable (TWC) wollen sich zusammenschließen. Man habe sich auf eine Übernahme von Time Warner durch Charter Communications für 56 Milliarden US-Dollar in bar und Aktien geeinigt, wie beide Konzerne mitteilten. Inklusive Schulden hat die Transaktion laut Reuters ein Volumen von 78,7 Milliarden Dollar.

Charter Communications, das zu Malones Liberty Broadband gehört, ist der viertgrößte Kabelanbieter in den USA, Time Warner Cable die Nummer zwei. Charter hatte bereits Anfang des vergangenen Jahres für TWC geboten. Aktionäre und Wettbewerbsbehörden müssen dem Kauf noch zustimmen. Der jetzige Deal hat sich nur deshalb ergeben, weil Marktführer Comcast seine geplante TWC-Übernahme auf Druck der der Regulierungsbehörden aufgegeben hatte.



zurück

(vs) 26.05.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram