ANZEIGE

MDR und ZDF gründen gemeinsame Digital-Agentur

%%%MDR und ZDF gründen gemeinsame Digital-Agentur%%%

Der zur ARD gehörende Mitteldeutsche Rundfunk MDR, Leipzig, und das Mainzer ZDF gründen eine gemeinsame Innovations- und Digitalagentur mit dem Namen 'ida'. Der Start ist für das zweite Quartal 2020 vorgesehen. Die neue Firma wird zunächst von Leipzig aus agieren, ein zweiter Standort folgt im Herbst in der Stadt Erfurt.

MDR-Intendantin Karola Wille und ZDF-Intendant Thomas Bellut wollen Details zu ihrem Projekt am Mittwoch, 5. Februar, in einem Werkstattgespräch in Leipzig verraten.

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer wird auf der Veranstaltung "die Bedeutung digitaler Veränderungsprozesse für Sachsen und den sächsischen Medienstandort" beleuchten.



zurück

(vs) 04.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram