ANZEIGE

StreamPicker: 'TV Spielfilm' bringt neuen Streaming-Guide an den Start

%%%StreamPicker: 'TV Spielfilm' bringt neuen Streaming-Guide an den Start%%%

(Foto: Burda News)
(Foto: Burda News)

Parallel zum Deutschland-Launch von Disney+ am heutigen Dienstag (24. März 2020) startet TV Spielfilm mit StreamPicker einen neuen Streaming-Guide. Das Burda-Angebot hat sich zum Ziel gesetzt, Nutzern einen Überblick über Filme und Serien auf verschiedenen Streaming-Plattformen zu geben. Programm-Informationen liegen für Anbieter wie Netflix, Sky und Amazon Prime Video sowie Disney+ vor. In Kürze soll das Angebot um iTunes und Google Play erweitert werden und somit sämtliche Pay-Per-View-Anbieter auf einer Plattform vereinen.

Streaming-Guide ermöglicht Suche anhand eigener Präferenzen

Neben der klassischen Suchleiste werden in Kategorien wie "Die besten Filme und Serien von Disney+" oder "Im Trend – Was muss ich unbedingt anschauen?" ausgewählte Highlights präsentiert. Zudem gibt es für eine spezifische Suche entsprechend der eigenen Präferenzen diverse Filter. Hier können Nutzer ihre Suche durch Kriterien wie Anbieter, Preis, Beliebt oder Altersbeschränkung eingrenzen. Zu jedem Titel werden Cast-Informationen, Trailer und die jeweilige Verfügbarkeit angezeigt, bei Wunsch wird der User auf die entsprechende Streaming-Seite weitergeleitet.

"Mit StreamPicker haben wir die ideale Plattform geschaffen, um dem veränderten Seh- und Nutzungsverhalten der Streaming-User sowie deren wachsendem Bedürfnis nach Orientierung gerecht zu werden", sagt Sebastian Spang, Director Digital bei BurdaNews, und ergänzt: "Der Streaming Guide überzeugt durch intuitive Usability und beantwortet die Frage "Was soll ich jetzt Anschauen" einfach und schnell."

StreamPicker gehört wie 'TV Spielfilm' und 'TV Today' zum ScreensKosmos von BurdaNews. Nach Angaben des Unternehmens soll der neue Streaming Guide die Markenwelt thematisch erweitern und darüber hinaus neue Zielgruppen ansprechen.




zurück

(mak) 24.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram