ANZEIGE

ANZEIGE


ANZEIGE

Goldbach vermarktet Channel-Netzwerk von Burger King

%%%Goldbach vermarktet Channel-Netzwerk von Burger King%%%

Der 'King Channel', das Instore-TV von Burger King, wird künftig von Goldbach im Rahmen seines Digital-Out-of-Home-Portfolios vermarktet. Das Netzwerk der Systemgastronomie Burger King verfügt über mehr als 500 Filialen mit über 1.100 Screens und wird von der Piranha Digital GmbH in München betrieben.

Frank Möbius, Geschäftsführer von Goldbach, sagt: "Mit dem digitalen Touchpoint King Channel erreichen wir wöchentlich 6,99 Millionen Kontakte in Verweilsituationen mit entspanntem Mindset. Durch eine gleichmäßige nationale Abdeckung lassen sich hohe Reichweiten in einer mobilen und vor allem jüngeren Zielgruppe erzielen. In den Restaurants von Burger King verkehren primär Besucher zwischen 20 und 39 Jahren. Der King Channel zählt seit Jahren zu den populärsten Out-of-Home-Netzen des Landes und mit einer Aufenthaltsdauer von ca. 25 Minuten ist es ein äußert attraktives Umfeld, um unsere Kunden und deren Produkte zu positionieren."



zurück

(mm) 13.08.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram