ANZEIGE

Wort & Bild-Gruppe gründet Content-Marketing-Verlag

%%%Wort & Bild-Gruppe gründet Content-Marketing-Verlag%%%


Ex-VDZ-Manager Alexander von Reibnitz ist Chef bei Isartal Health-Media (Foto: W&B, André Kirsch)

Der Wort & Bild Verlag in Baierbrunn meldet nach kurzer Zeit die Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft. Nachdem im September dieses Jahres die Isartal-Venture-Gesellschaft an den Start ging (hier mehr), steigt der 'Apotheken Umschau'-Herausgeber nun mit der neuen Gesellschaft Isartal Health-Media ins Content-Marketing-Geschäft ein.

Ziel der Gesellschaft ist es, die Kompetenz der Verlagsgruppe bei Gesundheitsthemen für neue Geschäftsfelder wie etwa Bücher, digitale Angebote und Events zu nutzen.

Andreas Arntzen, Vorsitzender der Geschäftsführung des Wort & Bild Verlags, sagt: "Unsere Stärke ist, komplexe gesundheitliche Themen allgemein verständlich darzustellen. Die Nachfrage nach diesem Know-how ist groß und geht über die bisherigen Angebote hinaus, weshalb wir nun eine eigene Gesellschaft für neue Projekte gegründet haben." Die neue Tochterfirma steuert Ex-VDZ-Manager Alexander von Reibnitz.

Er sagt: "Unsere Geschäftsfelder umfassen die Bereiche Content Marketing für Unternehmen, Produkte & Services für Endverbraucher und Internationalisierung." Die Isartal Health-Media baut auf der über 60-jährigen Gesundheitskompetenz des Wort & Bild-Verlags auf und bietet Kommunikationslösungen auf allen Kanälen – Print, Online, Mobile, Social, Video. Erste Projekte der Isartal Health-Media wurden bereits umgesetzt: So wurde ein Notfallausweis entwickelt und ab Dezember startet die 'Apotheken Umschau'-Bücherreihe.



zurück

(bs) 10.10.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram