Stefan Zilch gründet Musik-Podcast-Netzwerk

%%%Stefan Zilch gründet Musik-Podcast-Netzwerk%%%

Stefan Zilch realisiert Podcasts für Musiker (Foto: Spotify)
Stefan Zilch realisiert Podcasts für Musiker (Foto: Spotify)

Stefan Zilch, Ex-Geschäftsführer von Spotify Deutschland und Regional Managing Director der Podcast-Technologieplattform Acast, hat in Berlin sein eigenes Podcast-Netzwerk mit dem Namen Voicd.FM gegründet. Das neue Netzwerk richtet sich an Musiker und Labels.

"Fast alle Content-Verticals sind mit spannenden Talenten und Inhalten im Podcast-Universum vertreten, von Comedy bis Crime. Nur ein Genre ist nahezu komplett abwesend: Musik und Popkultur. Daher auch der Name Voicd.FM. Ich möchte den Stimmen, die wir aus der Musikwelt kennen, auch eine Präsenz in der Welt der Podcasts ermöglichen", sagt Stefan Zilch über seine Beweggründe.

Voicd.FM bietet Konzeption, Beratung, Distribution der Podcasts auf allen Plattformen (Spotify, Apple, Deezer etc.) sowie Monetarisierung der Inhalte.

Zum Launch startet Voicd.FM mit dem Podcast der Musik-Band Bilderbuch. Auf dem 'Bilderbuch Podcast' ist unter anderem ein gesamtes (Live-)Konzert veröffentlicht. Als Sponsor ist die Getränkemarke Orangina an Bord.




zurück

(mm) 10.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram