New Business

ProSiebenSat.1 und Facebook schließen Kooperation für Content und Produktion

%%%ProSiebenSat.1 und Facebook schließen Kooperation für Content und Produktion%%%


ProSiebenSat.1 und Facebook haben eine umfassende Vereinbarung für die Video-Plattform Facebook Watch geschlossen. Nutzer des Angebots erhalten künftig Zugang zu einem "weitreichenden Katalog" an Video-Inhalten des Münchner Medienkonzerns. Dazu gehören Clips und Short Episodes beliebter Show- und Infotainment-Formate wie 'Germany’s next Topmodel', 'Galileo', 'Late Night Berlin' und das 'Sat.1 Frühstücksfernsehen'. Der Auftakt der Kooperation erfolgt rund um die neue Show 'The Masked Singer', die am 27. Juni 2019 auf ProSieben startet. ProSiebenSat.1 will durch die Partnerschaft seine digitalen Reichweiten steigern und zusätzliche Erlöse im Content- und Produktionsgeschäft erzielen.

Watch bietet Nutzern einen personalisierten Video-Feed. Bei allen Inhalten steht der soziale Aspekt im Vordergrund: Nutzer können sich mit anderen austauschen und zum Beispiel über interaktive Umfrage-Tools mitbestimmen, wie sich die Inhalte weiterentwickeln. Gut ein Jahr nach dem weltweiten Start von Watch verbringen mittlerweile mehr als 720 Millionen Menschen pro Monat und 140 Millionen Menschen pro Tag mindestens eine Minute auf Watch. Die durchschnittliche Verweildauer beträgt 26 Minuten.

Die Auswertung der ProSiebenSat.1-Inhalte auf Facebook erfolgt über Studio71. Außerdem produziert ProSiebenSat.1 exklusive Clips für die Videoplattform, in denen die Zuschauer einen Blick hinter die Kulissen ihrer Lieblingsshow werfen können oder Backstage-Interviews erhalten. Hinzu kommen Inhalte wie Posts, Stories und Live-Streams, die neben Facebook auch auf Instagram ausgewertet werden.

In den USA kooperiert auch das amerikanische Department von Studio71 mit Facebook Watch und zeigt dort seine Influencer-Produktion 'Fetch Me A Date' mit den Internet-Stars Jonathan Bennett und Dorothy Wang auf der Video-Plattform. Ähnliche Produktionen mit deutschen Creators von Studio71 sind auch für Deutschland vorgesehen.



zurück

(mm) 12.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen