ANZEIGE

ANZEIGE


ANZEIGE

SCHIPPER COMPANY holt Dominik Maass als neuen Creative Director

%%%SCHIPPER COMPANY holt Dominik Maass als neuen Creative Director %%%

Dominik Maass freut sich auf die neuen Herausforderungen (Foto: SCHIPPER COMPANY)
Dominik Maass freut sich auf die neuen Herausforderungen (Foto: SCHIPPER COMPANY)

Dominik Maass ist seit dem 1. September 2019 neuer Creative Director Copy bei der Hamburger Agentur für Marken-Kommunikation SCHIPPER COMPANY. Der an der Miami Ad School ausgebildete Copywriter wird sich vor allem um den Hauptkunden dm-drogerie markt kümmern.

Zu den früheren Stationen des 34-Jährigen gehören die Hamburger Agenturen Heimat und Lukas Lindemann Rosinski sowie in Berlin DDB Tribal und ebenfalls Heimat. Seine berufliche Laufbahn begann 2008 bei kempertrautmann (heute thjnk). Dort lernte Maass auch Frank Bannöhr kennen, der seit Anfang 2017 als Geschäftsführer Kreation bei SCHIPPER COMPANY zeichnet. Der gebürtige Hamburger Maass betreute auf seinen diversen Stationen Unternehmen und Marken wie Adidas, R+V Versicherungen, Giotto, Tic Tac und hagebaumarkt. Sie alle profitierten von Maass‘ Schwerpunkt für ganzheitliche Kampagnen mit klassischem wie digitalem Fokus und seiner Konzeptionsstärke



zurück

(sh) 16.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram