ANZEIGE


ANZEIGE

Wochenzeitung 'der Freitag' in neuem Outfit

%%%Wochenzeitung 'der Freitag' in neuem Outfit%%%

'der Freitag' ändert Titelgestaltung und Unterzeile
'der Freitag' ändert Titelgestaltung und Unterzeile

Mit der Ausgabe vom 5. September 2019 erscheint Jakob Augsteins Berliner Wochenzeitung 'der Freitag' mit einer neu gestalteten Titelseite und der Unterzeile 'Die Wochenzeitung' (statt 'Das Meinungsmedium').

Im neuen Layout rückt das Logo nach oben, die thematischen Teaser-Texte finden sich darunter, und das Titelbild wurde vergrößert. Art-Direktorin Lisa Kolbe, unter deren Leitung 'der Freitag' 2018 als 'European Newspaper of the Year' ausgezeichnet wurde, hat das neue Layout zusammen mit Susann Massute entwickelt. Sie sagen: "Unser Anspruch an das Redesign war eine organische Weiterentwicklung des bestehenden Layouts. Durch die Neuerungen wirkt die Titelseite insgesamt klarer und ruhiger. Sie passt nun besser zum restlichen Editorial Design der Zeitung: prominente und ausdrucksstarke Typografie, großzügige Bilder und bewusst eingesetzter Weißraum prägen dessen Gestaltung."

Im Februar 2009 hatte sich die Wochenzeitung nach der Übernahme durch Verleger Jakob Augstein und einem umfassenden Relaunch als 'Das Meinungsmedium' positioniert. Mit der neuen Unterzeile will der Verlag nun die "Stärke als Wochenzeitung und damit als Medium für Hintergrund und Analyse unterstreichen".



zurück

(vs) 05.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram