ANZEIGE


ANZEIGE

Bundesverdienstkreuz für Werner Kimmig

%%%Bundesverdienstkreuz für Werner Kimmig%%%
Für sein Enagament für den Förderverein für krebskranke Kinder hat der TV-Produzent Werner Kimmig das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. In den vergangenen 15 Jahren hat Kimmig zusammen mit Freunden einen zweistelligen Millionen-Betrag für den in Freiburg ansässigen Verein gesammelt. Damit wurde unter anderem ein Elternhaus auf dem Klinik-Gelände bebaut.
Die Werner Kimmig GmbH hat im vergangenem Jahr über 11 Millionen Sendeminuten bei den TV-Sendern in Deutschland belegt. Das waren 181 Sendungen (unter anderem: Bambi, Echo, Verstehen Sie Spaß, Immer wieder sonntags) quer durch alle Sender. (ps)


zurück

() 05.08.2003


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE