Paul Steentjes taucht bei Publicis wieder auf

Im Pariser Headquarter des Networks arbeitet der frühere Kreativchef von DDB Deutschland als CD für das globale Nestlé-Geschäft Im Pariser Headquarter des Networks arbeitet der frühere Kreativchef von DDB Deutschland als CD für das globale Nestlé-Geschäft
Paul Steentjes, 54, polyglotter Kreativer mit langjähriger Deutschland-Karriere, ist zurück im Geschäft. Gut ein Jahr nach seiner Demission als CEO und CCO von DDB Germany hat der fliegende Holländer im Pariser Headquarter von Publicis sein neues Büro bezogen. Dort wird er künftig als weltweiter Kreativchef für den ebenso weltweiten und daher besonders wichtigen Publicis-Kunden Nestlé arbeiten. Welche Umstände zu der neuen Berufung Steentjes' geführt haben, lesen Sie in der aktuellen 'new business' Printausgabe von heute.


zurück

(red) 15.03.2004


Druckansicht

Artikel empfehlen

       

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 30/2014

Inhalt

Bestellung

Mediadaten

  

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

Matching. Entscheider im Dialog

Blick ins Buch | Bestellung

Red Box Kreativ Ranking