ANZEIGE

Bertelsmann investiert in Online-Shop für Designer-Möbel

%%%Bertelsmann investiert in Online-Shop für Designer-Möbel%%%


Der zum Gütersloher Bertelsmann-Konzern gehörende Fonds Bertelsmann Asia Investments (BAI) hat sich erneut an einer Finanzierungsrunde (Series B) von Zaozuo beteiligt, mit der der Internet-Möbelanbieter aus Peking jetzt weitere 20 Millionen US-Dollar einnehmen konnte. Das 2014 gegründete Start-Up arbeitet eng mit renommierten europäischen Designern zusammen und lässt deren Kollektionen vor Ort in China produzieren. Neben dem Online-Geschäft betreibt Zaozuo auch zwei stationäre Stores in Peking und Shanghai – weitere sind geplant. Der Webshop bietet seinen Lieferservice in 158 chinesischen Städten an. In der vorigen Finanzierungsrunde (Series A), die 2015 von BAI geführt wurde, hatte Zaozuo bereits 15 Millionen US-Dollar eingenommen. Mehr dazu in der aktuellen 'new business'-Printausgabe 29/2017. Hier bestellen.



zurück

() 17.07.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen


  


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE