ANZEIGE


ANZEIGE




YouTuber Ungespielt verlässt Mediakraft und startet neu


Der YouTuber Ungespielt hat seine beiden Kanäle 'Ungespielt' (über 1,3 Mio. Abonnenten) und 'Ungefilmt' (knapp 800.000 Abonnenten) eingestellt. Beide Kanäle sind bei dem Netzwerk Mediakraft unter Vertrag, das Ungespielt verlassen will. Dafür hat er einen neuen Kanal gegründet mit dem Namen 'Unge' (über 600.000 Abonnenten), bei dem er technisch von TubeOne Networks unterstützt wird. Daneben geht Ungespielt anwaltlich gegen Mediakraft vor, unter anderem um den Vertrag aufzukündigen.


zurück

() 29.12.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE