ANZEIGE

Till Monshausen geht zu Kolle Rebbe

%%%Till Monshausen geht zu Kolle Rebbe %%%


Till Monshausen wird Bodenleiter bei Kolle Rebbe (Foto: Kolle Rebbe)

Till Monshausen wechselt zur Hamburger Agentur Kolle Rebbe, wo er ab sofort als Bodenleiter Kreation im Boden II tätig ist. In dem Boden, wie die Units bei Kolle Rebbe heißen, werden Kunden wie DAZN, heycar und bwin betreut. Monshausen teilt sich die Leitung mit Marco Obermann, ebenfalls Bodenleiter Kreation, und Jan Vierig, Bodenleiter Beratung.

Monshausen kommt von Oliver Voss, wo er seit 2011 arbeitete und zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung war. Dort betreute er unter anderem die Kunden Nike, Sixt, Aldi Süd und Jägermeister International. Davor war der 41-Jährige als Freier Art Director und Gründer seiner eigenen Agentur tätig. Zudem ist er seit 2011 ADC-Mitglied und seit 2014 Juror beim D&AD. Er hat über 160 nationale und internationale Auszeichnungen erhalten.

"Ich hatte immer gehofft, dass wir eines Tages mal wieder zusammenarbeiten können. Dass es jetzt tatsächlich geklappt hat, freut mich wahnsinnig. Till ist ein fantastischer Kreativer und ein grandioser Typ, eine absolute Bereicherung für Kolle Rebbe", kommentiert Kreativ-Geschäftsführer Fabian Frese.



zurück

(as) 12.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram