ANZEIGE

Lukas Lindemann Rosinski freut sich über neuen Kosmetik-Etat

%%%Lukas Lindemann Rosinski freut sich über neuen Kosmetik-Etat%%%

Bent Rosinski von Lukas LIndemann Rosinski freut sich über den Etat der Hautpflegemarke Dado Sens. (Bild: Lukas Lindemann Rosinski)
Bent Rosinski von Lukas LIndemann Rosinski freut sich über den Etat der Hautpflegemarke Dado Sens. (Bild: Lukas Lindemann Rosinski)

Das Calwer Kosmetik-Unternehmen Börlind hat den Werbe-Etat für seine Hautpflege-Marke Dado Sens an die Agentur Lukas Lindemann Rosinski (LLR) in Hamburg vergeben. Dieser Entscheidung ist ein Pitch vorausgegangen, den die Hamburger Pitch-Beratung Francis Drake betreut hat.

Das von Michael Lindner 1987 gegründete Unternehmen Dado-Cosmed GmbH, eine Tochter von Börlind, bietet neuartige, dermatologisch pflegende Produkte auf Naturbasis nach dem Grundsatz „Pflegt medizinisch, wirkt natürlich“. Dermakosmetik ist ein boomender Bereich in der Kosmetik- und Gesundheitsbranche, da die Folgen schädlicher Umwelteinflüsse oder Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln zu Allergien, Neurodermitis und anderen Hauterkrankungen führen, immer öfter schon bei Kindern und Jugendlichen.

Neben der strategischen Beratung ist das LLR-Team künftig für crossmediale Kommunikationskonzepte mit Fokus auf digitale Kanäle zuständig. Beratungs-GF Bent Rosinski sagt zum Neugeschäft: „Die Marke Dado Sens ist für uns ein echter Hidden Champion in einem spannenden Wachstumsmarkt. Dieses Erfolgsstory begleiten wir gerne.“ Silvia Imken, Leitung Marketing bei Börlind, fügt hinzu: „Das Team von Lukas Lindemann Rosinski hat uns nicht nur durch seine fachliche Expertise, sondern auch durch den menschlichen Umgang untereinander sofort überzeugt.“




zurück

(sg) 04.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram