ANZEIGE

TV Spielfilm beendet Streaming-Dienst und erweitert Partnerschaft mit Zattoo

%%%TV Spielfilm beendet Streaming-Dienst und erweitert Partnerschaft mit Zattoo %%%


Die zu Hubert Burda Media gehörende Programmzeitschrift TV Spielfilm stellt ihren TV-Streaming-Dienst TV Spielfilm live mit Wirkung zum 30. Juni 2019 ein. Künftig will sich die Medienmarke auf die Weiterentwicklung ihres elektronischen Programmführers konzentrieren. TV Spielfilm will sich als zentrale Programm-Guide für klassisches Fernsehen, nonlineares Fernsehen und Video-on-Demand-Inhalte positionieren. Dazu sollen die digitalen Programmempfehlungen auf allen Kanälen weiter ausgebaut werden – unter anderem ist geplant, die Angebote für Amazon Alexa und Google Home weiterzuentwickeln.

In diesem Zuge baut TV Spielfilm die Partnerschaft mit Zattoo aus. Ab sofort übernimmt Zattoo die bisherigen Nutzer von TV Spielfilm live. Sie werden direkt aus dem TV-Programm-Angebot von TV Spielfilm auf die TV-Streaming-Plattform von Zattoo weitergeleitet. Auf die bisherigen Abonnenten des Burda-Angebots wartet ein Willkommensangebot, das zwei Gratis-Monate für Zattoo Premium enthält.

Damit stehen den Nutzer über 100 TV-Sender, davon 70 in HD, und zahlreiche Timeshift-Funktionen wie Restart (laufende Sendung von Beginn an sehen) und Live-Pause (Live-Stream bis zu 90 Minuten pausieren) zur Verfügung. Zudem können sie bis zu 30 Sendungen online aufnehmen und ohne zeitliche Begrenzung in der Cloud speichern. Darüber hinaus ergänzt eine On-Demand-Mediathek mit rund 1.200 Titeln das Angebot. Nach den zwei Gratis-Monaten kostet der Premium-Zugang 9,99 Euro im Monat. Bereits seit dem Start von TV Spielfilm live im Jahr 2015 nutzt die Plattform die TV-Streaming-Technologie von Zattoo.

Darüber hinaus wird TV Spielfilm ab Juni 2019 dauerhaft aus seinen elektronischen Programmführern auf Zattoo verlinken. Dadurch können Nutzer des TV Spielfilm-Programmführers auch weiterhin mit einem Klick die gewünschte Sendung schauen.

"Wir freuen uns, dass wir unsere Partnerschaft mit TV Spielfilm weiter ausbauen und begrüßen die bisherigen Nutzer des TV-Streamingdienstes auf unserer Plattform", sagt Dr. Niklas Brambring, CEO von Zattoo International. "TV-Streaming ist eine attraktive Alternative zu traditionellen TV-Empfangswegen. Mit der Migration der bestehenden TV Spielfilm live-Abonnenten und der sich anschließenden mehrjährigen Marketingpartnerschaft setzen wir unsere erfolgreiche Wachstumsstrategie im Premium-Segment konsequent fort."

Matthias Kohtes, Managing Director TV Spielfilm live, ergänzt: "Der TV-Streaming-Markt wurde in den letzten Jahren stetig kompetitiver. Um am Markt zu bestehen, wird Größe ein zunehmend wichtiges Erfolgskriterium. Deshalb wird TV Spielfilm die bereits bestehende technologische Partnerschaft mit Zattoo, dem europäischen Marktführer für TV-Streaming, weiter ausbauen."



zurück

(mak) 28.05.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram