ANZEIGE




Ganske verabschiedet Manfred Bissinger


Mit einem Verlagsempfang in der Heine Villa in Hamburg hat die Ganske Verlagsgruppe heute den Publizisten Manfred Bissinger (Foto), 70, als Geschäftsführer von Hoffmann und Campe Corporate Publishing verabschiedet. Der renommierte Journalist wird dem Unternehmen jedoch als Berater zur Verfügung stehen. Verleger Thomas Ganske dankte Bissinger vor über 140 Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien für "die über 20 Jahre andauernde vertrauensvolle Zusammenarbeit."

Ganske erinnerte in seiner Rede an die journalistischen Stationen von Bissinger vom Volontär über den Fernsehredakteur zum Stellvertretenden Chefredakteur des 'Stern' (Gruner + Jahr), an die Zeit als Senatssprecher in Hamburg und als Chefredakteur der Zeitschrift 'Natur' und später 'Merian' ("Eine beispiellose journalistische Karriere"). Zu den Verdiensten Bissingers, betonte der Verleger, gehöre auch die Gründung der mittlerweile eingestellten Zeitung 'Die Woche', die keinesfalls aus journalistischen Gründen sondern wegen des schwachen Anzeigengeschäfts gescheitert war: "Auch wenn es sie nicht mehr gibt: Die Woche war ein Erfolg, mit über 100.000 Auflage. Alle haben von der Woche, das heißt von Ihnen, gelernt."

Bissinger wird dem Verlag noch fünf Jahre als Berater verbunden bleiben.

 



zurück

() 03.11.2010


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE