ANZEIGE


ANZEIGE

AOL startet neue Zeitschrift in Deutschland

%%%AOL startet neue Zeitschrift in Deutschland%%%
Kooperation mit dem Verlag Gruner + Jahr Kooperation mit dem Verlag Gruner + Jahr
Unter dem Titel 'AOL Magazin' startet AOL Deutschland eine neue Zeitschrift für Einsteiger ins weltweite Datennetz. Gemeinsam mit der Verlagsgruppe Fleet, einem Tochterunternehmen von Gruner + Jahr, wurde ein umfassendes redaktionelles Konzept entwickelt, das den Online-Neulingen den Weg ins Internet erleichtern soll. Die erste Ausgabe ist ab 15.1.2000 im Zeitschriftenhandel erhältlich. Für einen Copypreis von DM 5,-- erhalten derzeitige und künftige AOL-Kunden auf 168 Seiten Informationen aus der Online-Welt und einen 24seitigen Wegweiser zum Einstieg bei AOL. Die Startauflage des vierteljährlich erscheinenden Heftes beträgt 300.000 Exemplare. (vs)


zurück

() 13.01.2000


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE