ANZEIGE


ANZEIGE




Holtzbrinck Ventures holt Investor ins Boot

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck holt sich für ihre Tochter Holtzbrinck Ventures einen Finanzinvestor ins Boot. Die amerikanische Private-Equity-Firma Harbour Vest Partners will bei der Beteiligungsgesellschaft des Stuttgarter Medienhauses einsteigen. Ein entsprechender Antrag für das Vorhaben wurde beim Bundeskartellamt bereits eingereicht. Holtzbrinck und Harbour Vest wollen dazu einen eigenen Fonds gründen, an dem beide Partner Anteile halten. Weitere Informationen lesen 'new business'-Abonnenten in der kommenden Printausgabe (ET: 11. Oktober).



zurück

() 11.10.2010


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE