ANZEIGE


ANZEIGE




smart startet interaktives E-Book auf dem iPad


Unter dem Titel 'Ideen bewegen' präsentiert die Automobilmarke smart eine interaktive iPad-App (siehe Abb.). Die Anwendung ist als E-Book über Visionen konzipiert, in dem Nutzer eigene Beiträge hinzufügen und gemeinsam mit smart die Geschichte weiterschreiben können. Dadurch soll das E-Book kontinuierlich wachsen. Die neu entstehenden Kapitel sind via Update auf dem iPad zu lesen.

Die iPad-App umfasst Beiträge über Personen und Ereignisse. In 17 Themenbereichen (u.a. Gesellschaft, Politik, Philosophie, Wissenschaft, Lifestyle, Kommunikation, Film, Mode, Architektur, Umwelt und Mobilität) können iPad-Nutzer die Geschichten um eigene Beiträge ergänzen. Alle zwei Monate wird das eBook aktualisiert und die neuen Beiträge veröffentlicht.

Annette Winkler, Leiterin smart, erläutert: "Wir wollen mit der neuen smart-iPad-App eine Plattform schaffen, auf der sich die Menschen kreativ mit der Welt beschäftigen, ihre Ansichten aufschreiben und sie mit anderen teilen und diskutieren können. Daraus entsteht ein einzigartiges Kaleidoskop, das die Vielfalt der Menschen und ihrer Gedanken widerspiegelt."

Unter http://store.apple.com/de kann die iPad-App 'Ideen bewegen' kostenlos herunter geladen werden.



zurück

() 04.01.2011


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE