ANZEIGE


ANZEIGE




Group M kauft Plista


Die Mediaagentur-Gruppe Group M schluckt das Digitalunternehmen Plista mit Sitz in Berlin. Der 2008 gegründete Medien- und Werbedienstleister ist auf Real-Time-Advertising, Targeting und Content-Marketing spezialisiert. Plista beschäftigt 100 Mitarbeiter und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Zu den Kunden gehören unter anderem Volkswagen, Sony und Coca-Cola. Plista bezeichnet sich selbst als die führende digitale Empfehlungs- und Advertising-Plattform im deutschsprachigen Raum.

Rudiger Wanck (Foto), GroupM Global Digital COO und Chief Digital Officer EMEA, begründet den Zukauf: "Plista bringt Werbetreibende und Publisher mithilfe seiner datengetriebenen Content- und Werbeplattform zusammen. Diese ergänzt andere Spezialbereiche der Group M perfekt." Ziel sei es, Plista zu einem globalen Player aufzubauen. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.



zurück

() 07.01.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE