ANZEIGE


ANZEIGE




Digitale Kundenbindungsplattform LivePerson kommt nach Deutschland

LivePerson, eine Cloud-basierte Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, in Echtzeit mit ihren Kunden in Kontakt zu treten, startet in Deutschland. Michael-Maria Bommer verantwortet von Berlin aus als Vice President Central Europe die Markteinführung in der DACH-Region und den angrenzenden Ländern. Das amerikanische Unternehmen ist bereits mit Büros in Großbritannien, Israel, Frankreich, Australien und Japan vertreten. Bommer war zuvor Geschäftsleiter von nuance, einem Software-Anbieter für Sprach-Assistenten, und Geschäftsführer von Genesys, einem Anbieter zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

LivePerson will die Conversion Rates von E-Commerce-Anbietern verbessern und analysiert dazu monatlich über 2 Milliarden Seitenbesuche. Daraus lässt sich schließen, was die Website-Besucher erwarten, was sie stört und wie ein Abbruch verhindert werden kann. Sobald die Customer Journey abzubrechen droht, werden interaktive Elemente wie Live-Chats oder Rich-Media-Informationen wie Videos oder Sonderangebote aktiviert.



zurück

() 05.05.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE